Care-Arbeit

April 2022

Rückblick 8. März 2022

By Heike Brunner|4. April 2022|Mitmachen+Aktionen, Care-Arbeit, Feminismus, Frauengesundheit|

  Liebe Frauen*, Der Resonanz Demo Chor am Nettelbeckplatz in Berlin ist der 8. März, der Frauenkampftag, ein Feiertag, dies ist seit 2019 festgelegt. Dieses Jahr gab es gleich zwei Veranstaltungen. Renate Lodtka, Ruth Luschnat und ich (Heike Brunner) waren am 8. März 2022 fleißig mit unseren Vereinspostkarten und gebastelten Schildern auf den Kundgebungen unserer Bündnispartnerinnen zum internationalen Frauenkampftag in Berlin unterwegs. Zunächst besuchten wir die Kundgebung des Bündnisses für sexuelle Selbstbestimmung am Nettelbeckplatz. Dort waren u.a. die Omas gegen rechts, Rednerinnen wie Gisela Notz, die Doctors for choise oder die polnische Gruppe Dziewuchy, um einige zu nennen, Weiter lesen

Dezember 2021

Care Revolution: News und Berichte der Treffen im Herbst 2021

By Heike Brunner|10. Dezember 2021|Care-Arbeit, Mitmachen+Aktionen, Vereinsgezwitscher|

Auf dem Care Revolution-Gesamttreffen am 13. und 14.11.21 ging es um den bundesweiten Rückblick darauf, wie die Aktionen 2021 liefen. Sigrid Schellhaas und Heike Brunner haben teilgenommen. In vielen Städten war Care Revolution 2021 bis Anfang des Herbstes sehr aktiv. Das Bündnis Platz für Sorge Berlin setzte im September mit einer fast ganztägigen Aktion in Neukölln einen tollen Abschluss, vor Ort war Ruth Luschnat für Lachesis e.V.. Insgesamt wünscht sich Care Revolution mehr mediale Präsenz. Für den Verein Lachesis e.V. hat Heike Brunner für nächstes Jahr ein Interview mit Gabriele Winkler zu ihrem Buch Solidarische Care-Ökonomie: Revolutionäre Realpolitik für Care Weiter lesen

Nach oben