Antisemitismus und Zionismuskritik – Vortrag von Emilia Roig

Die französische Sachbuchautorin, Politologin und Aktivistin Emilia Roig geht in dem unter diesem Link abrufbaren in Englisch gehaltenen Vortrag auf die Frage ein, ob eine antizionistische Haltung antisemitisch sei. Emilia Roig hat jüdische Wurzeln, einen weißen Vater, eine schwarze Mutter. Ihre Themenschwerpunkte sind Intersektionalität und Antidiskriminierung.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Leave A Comment

* Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Nach oben